Margarte Durstberger Hotelleitung

Wir garantieren Ihnen:

  • Bestpreisgarantie nur für Direktbucher
  • Keine Stornogebühr bis ein Tag vor Anreise
  • Kostenfreies Zimmerupgrade am Wochenende*
  • Maximale Zimmerauswahl*
  • Early Check-in / Late Check-out*
  • Grüner Bonus bei Anreise mit einem öffentlichen Verkehrsmittel, dem Rad oder zu Fuß

* je nach Verfügbarkeit

DIREKTBUCHER VORTEILE
schließen
Margarte Durstberger Hotelleitung

Wir garantieren Ihnen:

  • Bestpreisgarantie nur für Direktbucher
  • Keine Stornogebühr bis ein Tag vor Anreise
  • Kostenfreies Zimmerupgrade am Wochenende*
  • Maximale Zimmerauswahl*
  • Early Check-in / Late Check-out*
  • Grüner Bonus bei Anreise mit einem öffentlichen Verkehrsmittel, dem Rad oder zu Fuß

* je nach Verfügbarkeit

Donauradweg

Radtouren entlang des Donauradweges


Der Donauradweg führt an den Ufern der Donau ab Passau durch das bayerisch-oberösterreichische Donautal. Genießen Sie entspanntes Radfahr-Vergnügen auf einem perfekt ausgebauten Streckennetz in einer wunderschönen Natur- und Kulturlandschaft.
Unser Hotel liegt direkt am Donauradweg. Nutzen Sie unser Hotel für eine Zwischenübernachtung oder unternehmen Sie Tagesetappen von unserem Hotel aus. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.donauradweg.at

Pärchen mit Rädern überqueren mit Boot die Donau
Ideale Voraussetzungen für Radtouren am Donauradweg

Unser Tipp:

Römische Spuren am Donauradweg

Die Römer haben prägende Spuren in unserem Land hinterlassen. Der Donauradweg (R1) verläuft sowohl am Nordufer als auch am Südufer des Stromes und folgt damit der natürlichen Nordgrenze des einstigen "Imperium Romanum". Es sind die Römer-Rastplätze, die hier, wo Roms Legionäre entlang des Limes die Grenze schützten, Auskunft über das Erbe Roms geben.
Vom Hauptstützpunkt, dem Legionslager "Lauriacum", auf dem Gebiet des heutigen Enns, dirigierte das römische Militär ein Netzwerk an Kastellen und Stützpunkten zum Schutz des Limes, von Linz bis Schlögen und Oberranna im Oberen Donautal.

Wesenufer liegt genau zwischen den Etappen Passau –Wesenufer und Wesenufer – Schlögen - Linz

Passau –– Wesenufer (38 km)

Diese Route startet im ehemaligen Zollgrenzort Batavis und führt am rechten Ufer der Donau über ehemalige Trassen der Limesstraße nach Wesenufer. Zwischenzeitlich erwartet Sie in Oberranna der RömerBurgus, das am besten erhaltene römische Bauwerk Oberösterreichs.

Wesenufer – Schlögen - Linz (61 km)

Von Wesenufer geht es weiter zum Naturwunder Schlögener Schlinge. Sie folgen der Donau entlang des linken oder rechten Ufers und setzen mit einer Fähre Ihre Reise von Ottensheim nach Linz fort. Am Ende des Eferdinger Beckens erwartet Sie die Linzer Pforte. Bald stehen Sie in Linz, dem römischen Handelsknotenpunkt Lentia.

App:
findet man zum Download hier

schließen
Margarte Durstberger Hotelleitung

Wir garantieren Ihnen:

  • Bestpreisgarantie nur für Direktbucher
  • Keine Stornogebühr bis ein Tag vor Anreise
  • Kostenfreies Zimmerupgrade am Wochenende*
  • Maximale Zimmerauswahl*
  • Early Check-in / Late Check-out*
  • Grüner Bonus bei Anreise mit einem öffentlichen Verkehrsmittel, dem Rad oder zu Fuß

* je nach Verfügbarkeit

DIREKTBUCHER VORTEILE
schließen
Margarte Durstberger Hotelleitung

Wir garantieren Ihnen:

  • Bestpreisgarantie nur für Direktbucher
  • Keine Stornogebühr bis ein Tag vor Anreise
  • Kostenfreies Zimmerupgrade am Wochenende*
  • Maximale Zimmerauswahl*
  • Early Check-in / Late Check-out*
  • Grüner Bonus bei Anreise mit einem öffentlichen Verkehrsmittel, dem Rad oder zu Fuß

* je nach Verfügbarkeit

Buchen & Anfragen